Jurist/Juristin

  • Vollzeit
  • Wien
  • Veröffentlicht 5 Monaten zuvor

Künstler-Sozialversicherungsfonds

Der Künstler-Sozialversicherungsfonds leistet Zuschüsse zu den Sozialversicherungsbeiträgen der selbständigen Künstlerinnen und Künstler, kann in besonderen Notfällen Beihilfen zahlen und hebt die Abgaben zur Aufbringung der hierfür erforderlichen Mittel ein.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Juristin/einen Juristen.
(Voll-/Teilzeit als Karenzvertretung)
 

Ihr Aufgabengebiet:

Sie betreuen unsere Künstlerinnen und Künstler, beginnend vom ersten telefonischen, persönlichen oder schriftlichen Kontakt über die Klärung der Anspruchsvoraussetzungen für die Zuschuss- und Beihilfengewährung bis hin zu etwaigen Rückforderungen seitens des Fonds. Damit verbunden sind auch organisatorische und administrative Tätigkeiten, die Bearbeitung und Weiterleitung von Ruhendmeldungen sowie die Präsentation unserer Antragstellerinnen und Antragsteller in Kuriensitzungen.

Ihre Qualifikationen:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Jus-Studium und bereits über Berufserfahrung.
Sie haben Freude im Umgang mit Menschen, Einfühlungsvermögen sowie eine ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und sind team- und konfliktfähig.
In Stresssituationen behalten Sie einen kühlen Kopf und zeichnen sich insgesamt durch Zuverlässigkeit und lösungsorientiertes Denken aus.
Eine genaue und strukturierte Arbeitsweise sowie Organisationstalent runden Ihr Profil ab.
 

Für diese Position wird je nach konkreter Qualifikation und adäquater Berufserfahrung ein Jahresbruttogehalt ab € 32.200,– geboten.

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive Foto und Gehaltsvorstellungen ausschließlich per Email an    rechtsabteilung@ksvf.at

Kontakt:          Mag. Markus Bergmann

Sende deine Bewerbung an bergmann@ksvf.at

Bewerben per Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook



Kommentare sind geschlossen.

Dein Name:*

Deine E-Mail-Adresse:*

Betreff:*

Deine Nachricht:*

captcha

*Pflichtfelder