Kulturvermittler/in für die Bühne im Hof und das Festspielhaus

Niederösterreichische Tonkünstler Betriebsgesellschaft m.b.H.

Die Niederösterreichische Kulturszene Betriebs GmbH, ein Tochterbetrieb der Niederösterreichischen Kulturwirtschaft GmbH, private Betreibergesellschaft des Festspielhauses St. Pölten und der Bühne im Hof, sucht ehestmöglich am Standort St. Pölten eine/n

Kulturvermittler/in
für die Bühne im Hof und das Festspielhaus
(Teilzeit, 20 Stunden, unbefristet)

Ihr Aufgabengebiet
* Vorbereitung, Publikumsakquise, Kartenbuchung und Betreuung von Schulvorstellungen.
* Entwicklung und Koordination von zusätzlichen Angeboten für Schulen/ Rahmenprogrammen für die Schulvorstellungen (Einführungen, Workshops, Publikumsgespräche etc.).
* Kontinuierlicher Aufbau und Pflege des Netzwerks für Pädagog/innen (Regelschulen, Tanzpädagog/innen).
* Planung und Durchführung von regelmäßigen * Infoveranstaltungen und Präsentationen für Pädagog/innen.
* Betreuung regelmäßiger Community-Workshops (Disposition, Kommunikation mit Workshopleitung und Workshop-Teilnehmer/innen).
* Programmierung, Betreuung und Durchführung von Community-Projekten mit externen Kooperationspartner/innen (Musikschulmanagement, Fachhochschule, Sozial- und Bildungseinrichtungen).
* Interaktive Hausführungen für diverse Zielgruppen.
Ihre fachlichen Qualifikationen
* Ausbildung im Bereich oder mit Schwerpunkt Kulturvermittlung.
* Berufserfahrung im Bereich Kultur- und Projektmanagement mit Schwerpunkt Kulturvermittlung.
* Erfahrung bei der Durchführung von Bildungsprojekten sowie Produktionserfahrung im Bereich Musik, Theater und Tanz.
* Kenntnisse im und Interesse am kunstpädagogischen Bereich der österreichischen und internationalen Kulturszene sowie des Bildungswesens bzw. der Schulverwaltung in Österreich.
* Zielgruppenansprache mit Diversität und Empathie.
Verhandlungs- und Verkaufsgeschick.
* Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, weitere Sprachkenntnisse wünschenswert.
* Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office und Internet-Anwendungen.
Ihr persönliches Profil
* Persönlich überzeugen Sie uns durch Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Hands-On-Mentalität, Organisationstalent sowie Kreativität. Zudem arbeiten Sie gern mit Menschen und sind ein/e gute/r Netzwerker/in.

Diese Position ist mit einem Bruttomonatsgehalt ab EUR 1.200,- dotiert, eine Überzahlung ist abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung möglich. Als Tochterbetrieb der Niederösterreichischen Kulturwirtschaft GmbH bieten wir darüber hinaus innerhalb des gesamten Konzerns unternehmensübergreifende Entwicklungsmöglichkeiten.

Wenn Sie an einer spannenden Aufgabe in einem dynamischen Team interessiert sind, übermitteln Sie Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. Gehaltsvorstellung bitte bis spätestens 19.11.2018 an die NÖ Kulturszene Betriebs GmbH über unsere Onlineplattform, z.H Frau Elke Cumpelik.

 

Um sich auf dieses Angebot zu bewerben, gib bitte die folgende URL ein: https://karriere.noeku.at →



Kommentare sind geschlossen.

Dein Name:*

Deine E-Mail-Adresse:*

Betreff:*

Deine Nachricht:*

captcha

*Pflichtfelder