Kaufmännische Direktion Gesellschaft der Musikfreunde in Wien

  • Vollzeit
  • Wien
  • Veröffentlicht 4 Wochen zuvor

Gesellschaft der Musikfreunde in Wien

Die Gesellschaft der Musikfreunde in Wien, 1812 gegründet, ist heute eine der weltweit führenden Musikinstitutionen, mit rund 800 Konzerten für ca. 700.000 Besucher*innen pro Jahr, und mit einem einzigartigen Musikarchiv. Die bedeutendsten Orchester, Ensembles, Dirigenten und Solisten sind im Musikverein zu Hause, u. a. im weltberühmten Goldenen Saal. Mit Beginn des Jahres 2021 wird die Führung um die Position einer kaufmännischen Direktion erweitert.

Die Gesellschaft der Musikfreunde in Wien sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kaufmännische Direktorin/ einen Kaufmännischen Direktor (w/m/d). 

IHRE AUFGABEN

Für diese Position wird eine Führungspersönlichkeit gesucht, die alle mit der Stellung verbundenen administrativen und strategischen Aufgaben verantwortet. Zu Ihren Aufgaben gehören:

·         Führung der Vereinsgeschäfte in enger Kooperation mit dem Intendanten

·         Leitung aller Finanz-, Rechts-, Compliance- und Sicherheitsthemen

·         Bereitstellung und Absicherung der wirtschaftlichen Basis und Infrastruktur für das künstlerische Programm

·         Verantwortung für Einkauf, Gebäudemanagement, IT, Personaladministration und Vermögen

·         Erstellung der Quartalsberichte und des Jahresabschlusses für das Präsidium und die Direktion

·         Finanz- und Vermögensmanagement

IHR PROFIL

Sie sind eine qualifizierte, führungserfahrene Persönlichkeit mit ausgeprägtem betriebswirtschaft-lichen Sachverstand. Idealerweise bringen Sie mehrjährige Führungserfahrung im kaufmännischen Bereich eines Kulturbetriebes mit. Sie besitzen Leidenschaft für klassische Musik sowie insgesamt für die österreichische und internationale Kultur- und Musikszene. Ihre sozialen, integrativen und kommunikativen Kompetenzen ermöglichen Ihnen eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Mitarbeiter*innen.

Im Einzelnen sollten Sie folgende Anforderungen erfüllen:

·         Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder Rechtswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation

·         Einschlägige, in der praktischen Anwendung erprobte betriebswirtschaftliche und juristische Fertigkeiten

·         Rechtskenntnisse mit Schwerpunkten im Arbeitsrecht, Veranstaltungsrecht, Veranstaltungsstättenrecht und Betreiberrecht

·         Erfahrung im Gebäudemanagement

·         Analytische, strategische und unternehmerische Denkweise, Entscheidungsfähigkeit

·         Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen

·         Loyalität, Teamfähigkeit und Motivationskompetenz

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, vollständige Abschluss- und Arbeitszeugnisse – max. 4 MB) unter Angabe der Projektnummer KEX_3224 und Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 25.10.2020 in elektronischer Form möglichst zusammengefasst in einer pdf-Datei an die beauftragte Personalberatung KULTUREXPERTEN Dr. Scheytt GmbH: bewerbungen@kulturexperten.de.

Für Rückfragen stehen Ihnen Prof. Dr. Oliver Scheytt und Lisa Höhne unter +49 176 116 78 931 gerne zur Verfügung. Durch die Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie darin ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in den Systemen der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien und von KULTUREXPERTEN für dieses Bewerbungsverfahren speichern und verarbeiten. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Sende deine Bewerbung an bewerbungen@kulturexperten.de

Bewerben per Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook



Kommentare sind geschlossen.

Dein Name:*

Deine E-Mail-Adresse:*

Betreff:*

Deine Nachricht:*

captcha

*Pflichtfelder